Logo
 
  Home > Estergebirge > Estergebirge 2006

Estergebirge 2006

Der Oktober ist der ideale Wandermonat in den Bergen. Schönes Wetter hält häufig über mehrere Tage, keine Gewitterneigung, die Fernsicht ist grandios und die Talorte verstecken sich unter einer dichten Nebeldecke. Leider haben schon viele Berghütten geschlossen und die Tourenplanung muss entsprechend angepasst werden.

Mitte Oktober habe ich noch drei Tage Zeit und meine Wahl fällt auf das Estergebirge. Die Weilheimer Hütte, auf knapp 2.000 Meter gelegen, hat das letzte Wochenende geöffnet. Der Wetterbericht sagt traumhaftes Bergwanderwetter voraus - und sollte auch Recht behalten.

Morgenstimmung auf dem Krottenkopf
Morgenstimmung auf dem Krottenkopf


Die Täler befinden sich noch unter einer geschlossenen Wolkendecke


Gipfelkreuz Krottenkopf




Krottenkopfhütte = Weilheimer Hütte 1.995m


Esterbergalm 1.262m


Blick vom Wank nach Norden

Gehzeiten

UhrzeitBeschreibungGehzeit
14. Oktober 2006
11:43Parkplatz in Eschenlohe 
12:39Abzweig ins Pustertal0° 56'
13:17Pustertalhütte1° 34'
13:561. Absatz2° 13'
14:20Scharte unterhalb Hohe Kisten2° 37'
15:09Weilheimer Hütte 1.956m3° 26'
15. Oktober 2006
9:28Weilheimer Hütte 
9:51Sattel0° 23'
10:17Sattel0° 49'
10:46Hoher Fricken, Pause bis 11:111° 18'
12:10Weg zur Esterbergalm, Pause bis 12:152° 17'
12:25Esterbergalm, Pause bis 13:002° 22'
13:54Unterstand (kurz vor dem Wankhaus)3° 16'