Dolomiten
 
  Home > Dolomiten > Rossalm und Stolla Alm

Rossalm und Stolla Alm

Am Vortag sind wir erst im Hotel St. Veit in Sexten angekommen und haben noch nicht überlegt, was wir in den kommenden Tagen unternehmen werden. Wir werden angesprochen, ob wir nicht mit der Tochter des Hauses (Sandra, Wanderführerin) eine geführte Wanderung unternehmen wollen. Warum eigentlich nicht? Mit zwei Autos fahren wir ins Pragser Tal und parken an dem kostenpflichtigen Parkplatz am Brückele auf 1.491m. Viele Urlauber fahren von hier aus weiter auf der Mautstraße zur Plätzwiese auf ca. 2.000 Metern, um von dort den sehr lohnenswerten Aussichtsberg Dürrenstein (2.839m) zu erklimmen - oder einfach im nächsten Gasthaus dem leiblichen Wohl zuzusprechen.

Wir aber wandern teileinwärts auf einem bequemen Weg zur Rossalm, die auf 2.164m liegt. Die ersten 700 Höhenmeter haben wir bereits geschafft. In der Nähe der Hütte legen wir eine kurze Rast ein, bevor es auf dem Höhenweg weiter Richtung Plätzwiese geht. Vom Hotel mit einem Lunch Paket ausgestattet, rasten wir am Wegesrand. Die Stolla Alm (im Italienischen heißen die Almen Malga) lädt zu einer weiteren Rast ein.

Zurück zum Parkplatz benötigen wir eine knappe Stunde und fahren zurück ins Hotel. Die Sauna ist eine Wohltat für die Muskulatur und beim üppigen Mehrgängemenü können die verbrauchten Kalorien wieder kompensiert werden.


Rossalm 2.164m


Unsere Wandergruppe, im Hintergrund der Dürrenstein (Sandra, unsere Wanderführerin: zweite sitzend von rechts)


Stolla Alm 1.940m

Gehzeiten

UhrzeitBeschreibungGehzeit
29.08.2013
8:30Hotel St. Veit Sexten 
9:27Parkplatz Brückele 1.491m 
10:54Rossalm, weiter um 11:211° 27'
12:16Rast am Wegrand bis 12:552° 22'
13:39Aussichtspunkt, weiter um 13:473° 06'
14:01Stolla Alm 1.940m, weiter um 14:513° 20'
15:45Parkplatz Brückele 1.491m4° 14'
16:30Hotel St. Veit Sexten 

GPS Daten

Die Tour wurde mit einem GPS Logger (Holux M-241) aufgezeichnet. Diese Daten können direkt in Google Earth geöffnet werden!
Anklicken und direkt in Google Earth öffnen.

Parkplatz Brückele, Rossalm, Stolla Alm und zurück


Quelle: Google Earth