Dolomiten
 
  Home > Dolomiten > Kesselkogel

Kesselkogel, Molignon und Roßzähne

Am Rand des Naturparks Schlern - Seiser Alm befinden sich Kesselkogel, Molignon und Roßzähne. Über diese Gipfel führen einige Klettersteige unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades:
  • Laurenzi-Klettersteig (K4, schwierig)
  • Kesselkogel Ost- und Westanstieg (L1-2, leicht bis mittel)
  • Maximiliansteig (K2, mittel)

Molignon - Laurenzi-Klettersteig

Übergang von der Tierser Alpl Hütte zur Antermoia Hütte.

Gehzeiten

UhrzeitBeschreibungGehzeit
Montag, 23.07.2007
7:33Plattkofelhütte, 2.300m 
8:23Hinweisschilder0° 50'
8:41Abzweig1° 08'
9:19Tierser Alpl Hütte, 2.420m, Pause bis 10:071° 46'
10:37Abzweig Klettersteig2° 16'
10:45Einstieg Klettersteig, Pause bis 10:512° 24'
12:10Gipfel Molignon, 2.852m, Pause bis 12:322° 43'
13:14Antermoia See3° 25'
13:20Antermoia Hütte, 2.496m3° 31'


Kesselkogel


Die Überschreiung des Kesselkogels ist über die beiden recht einfachen Klettersteige möglich. Aufstieg über den Ostanstieg aus dem Antermoiakessel und Abstieg über die Westseite zum Grasleitenpaß. Im Jahr 2007 wird die Grasleitenhütte umgebaut und ist deshalb geschlossen. Vom Grasleitenpass steigt man Richtung Grasleiten-Hütte ab. Den steilen Gegenanstieg zum Molignonpass hat man ständig vor den Augen.

Die herrlich vor den Roßzähnen gelegende Tierser-Alpl Hütte bietet komfortable Übernachtungsmöglichkeiten inkl. einer heißen Dusche (Duschmarke für 2,90 Euro).

Gehzeiten

UhrzeitBeschreibungGehzeit
Dienstag, 24.07.2007
7:05Antermoia Hütte, 2.496m 
7:24Abzweig Klettersteig0° 19'
7:53Einstieg Klettersteig, Pause bis 8:000° 48'
8:38Gipfel Kesselkogel, 3.002m, Pause bis 8:441° 26'
9:37Grasleitenpaß, 2.599m, Pause bis 9:512° 19'
10:50Moligonpaß, 2.598m, Pause bis 10:543° 18'
11:20Tierser Alpl Hütte, 2.440m3° 44'


Roßzähne - Maximiliansteig


Eigentlich wollte ich diesen Klettersteig am Nachmittag noch "mitnehmen", aber aufkommender Wind, der sich zum Sturm steigerte, verbunden mit einem heftigen Schauer, ließ mich in der warmen Hütte verbleiben. Dafür konnte ich den Steig gleich nach dem Frühstück (ab 7 Uhr) bei schönstem Wetter mit toller Fernsicht genießen - und das vollkommen alleine!

Gehzeiten

UhrzeitBeschreibungGehzeit
Mittwoch, 25.07.2007
7:14Tierser Alpl Hütte, 2.440m 
7:40Gipfel, Pause bis 8:200° 26'
8:51Abzweig Notabstieg0° 57'
9:11Roterdspitze, 2.655m, Pause bis 9:401° 17'
9:58Abzweig Notabstieg1° 35'
10:18Tierser Alpl Hütte, 2.440m, Pause bis 11:001° 55'
12:27Zallinger Hütte, 2.054m, Pause bis 13:193° 22'
15:35Parkplatz Monte Pana, 1.636m (mit ca. 45 min Pausen unterwegs)4° 52'


Am nächsten Tag steht mein persönliches Highlight bevor: die Besteigung des Langkofel.